Slider
blockHeaderEditIcon
Menu
blockHeaderEditIcon

Company-Slogan
blockHeaderEditIcon
Viel Vergnügen mit unseren Premium-Konzerten.
Konzert 1
blockHeaderEditIcon

27.01.2019, 17 Uhr, Konzerthaus, kleiner Saal

„Mozarts Reise nach Paris oder: Mozart, Musik und Briefe“

Christoph Soldan, Klavier

Die Premium-Konzert Saison beginnt mit einem Lesekonzert zu Wolfgang Amadeus Mozart, dessen 263. Geburtstag wir an diesem Tag feiern. Der international renommierte Pianist Christoph Soldan hat ein Programm ausgewählt, das Mozarts Reise 1777/78 nach Mannheim und Paris in seinen damals entstandenen Klavierwerken und Briefen dokumentiert. Mit im Gepäck sind die Klaviersonaten in D-Dur KV 311, in Es-Dur KV 282, das Adagio h-moll KV 540 und das Andante F-Dur KV 616.

Konzert 2
blockHeaderEditIcon

10.03.2019, 17 Uhr, Konzerthaus, kleiner Saal

„Fantasia mit Gitarre“

Raul Arturo Gutierrez, Gitarre

Der deutsch-mexikanische Gitarrist Raul Arturo Gutierrez hat für dieses Konzert Fantasien aus drei Jahrhunderten für sein Instrument zusammengestellt. Zu hören sind u. a. Werke von Telemann, Ginastera und des Beethoven-Zeitgenossen Fernando Sor, dessen Fantasie Elegiaque op. 59 auf dem Programm steht. Ein Ausflug in die intime Klangwelt der Konzertgitarre.

Konzert 3
blockHeaderEditIcon

14.04.2019, 17 Uhr, Konzerthaus, kleiner Saal

„Violoncello-Duo Grancelli zum 200. Geburtstag von Jacques Offenbach“

Moritz Klauk & Timothy Hopkins, Violoncello

Die beiden jungen Künstler, tätig im Leipziger Gewandthausorchester und in der Kammerakademie Potsdam erinnern zum 200. Geburtstag an den weitestgehend unbekannten Violoncellovirtuosen Jacques Offenbach. Ein virtuos-konzertantes Konzerterlebnis.

 

Preise
blockHeaderEditIcon

Einzelpreis: 20 €

Abo: 80 €

Schüler und Studenten frei

Vorverkauf
blockHeaderEditIcon


Konzert 4
blockHeaderEditIcon

15.09.2019, 17 Uhr, Konzerthaus, kleiner Saal

„Flöte, Fagott und Klavier oder: Beethoven und mehr“

Arndt Jubal Mehring, Flöte; Bernhard Wesenick, Fagott; Kenneth Duryea, Klavier

Ein Trioprogramm in einer seltenen aber faszinierenden Besetzung mit hohem und tiefen Holzblasinstrument und Klavier. Auf dem Programm u. a. das frühe Trio G-Dur WoO 37 von Ludwig van Beethoven und das Trio von Gaetano Donizetti, beide Originalkompositionen für diese Besetzung.

 

Konzert 5
blockHeaderEditIcon

20.10.2019, 17 Uhr, Konzerthaus, kleiner Saal

„Klaviertrio Adorno“

Christoph Callies, Violine; Samuel Selle, Violoncello; Lion Hinnrichs, Klavier

Drei der großen Klaviertrios sind an diesem Nachmittag zu hören: Joseph Haydns Trio in e-moll Hob. XV:12,

Dimitri Schostakowitschs Trio Nr. 1 in c-moll op. 8 und Ludwig van Beethovens, Erzherzogtrio in B-Dur op. 97. Ein im wahrsten Sinne „erzherzögliches“ Konzert.

 

Konzert 6
blockHeaderEditIcon

24.11.2019, 17 Uhr, Konzerthaus, kleiner Saal

„Später Beethoven VI“

Mit dem Ten-Hagen-Streichquartett

Auf dem Programm steht zum Abschluss der Serie mit allen späten Streichquartetten von Ludwig van Beethoven das Quartett in F-Dur op.135. Ergänzt wird das Programm wie in den vergangenen Jahren mit weiteren Originalen und Bearbeitungen für die Königsbesetzung der Kammermusik.

 

LOGO Musikschule
blockHeaderEditIcon
   

   08.12.2019, 17 Uhr, Rathaus, Ratssaal, außerhalb der Aboreihe

    “Wir machen die Musik!“ – Nachwuchs der Premium-Konzerte

    Gemeinsames Konzert mit der Musikschule Bad Pyrmont

Junge Künstlerinnen und Künstler bieten ein abwechslungsreiches Programm mit ganz unterschiedlicher Instrumentalmusik.

Ein bunter Bilderbogen aus dem Nachwuchsbereich der Musikschule.

Eintritt frei – Spende erbeten

Konzert 7
blockHeaderEditIcon

Copyright
blockHeaderEditIcon
Webdesign by Worldsoft | Login
Social-Menu
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*