*
Header Template 8

Menu

Ihre Premium-Konzerte 2017

„Freie Geister“

Berlage-Saxophonquartett

19.02.2017, 17 Uhr, Konzerthaus, kleiner Saal

Die Premium-Konzert Saison beginnt mit dem mittlerweile mehrfach ausgezeichneten Berlage-Saxophonquartett, das auf Publikumswunsch zum zweiten Mal in Bad Pyrmont zu Gast ist. Ihr aktuelles Programm stellt Originalwerke und Bearbeitungen von “Freien Geistern” mit Werken u. a. von Erwin Schulhoff, Dimitri Schostakowitch und Kurt Weill vor.

 

„Spährenmusik“

Flöte & Harfe mit Arndt Jubal Mehring und Jenny Meyer

26.03.2017, 17 Uhr, Konzerthaus, kleiner Saal

In diesem Programm stehen für diese beliebte, aber selten zu hörende Instrumentenkombination Werke u. a. von Louis Spohr, Nicolas Charles Bochsa und Louis Durey auf dem Programm, die den Zuhörer in eine ganz andere Klangwelt entführen …

„Ziemlich beste Freunde“

Evrus-Klaviertrio

14.05.2017 17 Uhr Konzerthaus Bad Pyrmont, Kleiner Saal

Bei ihrem dritten Konzert in Bad Pyrmont stellt das Evrus-Trio die Klaviertrios von Johannes Brahms C-Dur op. 87 und

Peter Iljitsch Tschaikowsky a-moll op. 50 gegenüber. Wenn auch beide Komponisten am 7.Mai geboren wurden, kann man sie als musikalische Antipoden bezeichnen, was der Titel „Ziemlich beste Freunde“ ironisch sehr gut ausdrückt.

„Musikalisches Wassertrinken“

Ensemble Symposium

10.09.2017, 17 Uhr

Konzerthaus Bad Pyrmont, Kleiner Saal

Georg Philipp Telemanns „Scherzi melodichi“ wurden speziell als Begleitmusik zum Wassertrinken in Pyrmont komponiert. In sieben Suiten, eine für jeden Wochentag, wird die Tradition des Brunnentrinkens wieder lebendig. Selbstverständlich wird auf Originalinstrumenten musiziert und es gibt in der Pause Pyrmonter Wasser für die Gäste.

„Der Kontrabass“

Andreas Ehelebe, Kontrabass und Georg Michael Grau, Klavier

22.10.2017, 17 Uhr

Konzerthaus Bad Pyrmont, Kleiner Saal

In diesem Konzert wird der Kontrabass zum Soloinstrument in Bearbeitungen von Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart und Franz Schubert, sowie in Originalkompositionen von Giovanni Bottesini und dem Filmmusikkomponisten Nino Rota. Ein Konzert in Zusammenarbeit mit der „Bundesauswahl junger Künstler“.

Später Beethoven IV und die letzte Nacht der Premium-Konzerte

mit dem TenHagen – Streichquartett

Kathrin ten Hagen, Violine; Leonie ten Hagen Violine, Borge ten Hagen, Viola; Malte tenHagen, Violoncello

19.11.2017, 17 Uhr Konzerthaus Bad Pyrmont, Kleiner Saal

Auf dem Programm stehen zum Volkstrauertag die „Große Fuge B-Dur op.133“, die die Reihe aller späten Streichquartette Ludwig van Beethovens fortsetzt  und das „Quartetto serioso f-moll op. 95, das Beethoven 1810 nach der Abweisung seines Heiratsantrages an Therese Malfati geschrieben hat.

“Wir machen die Musik!“ – Nachwuchs der Premium-Konzerte

Nachwuchs der Premium-Konzerte

Gemeinsames Konzert mit der Musikschule Bad Pyrmont

10.12.2017, 17 Uhr, Ratssaal Bad Pyrmont, Rathaus

Junge Künstlerinnen und Künstler bieten ein abwechslungsreiches Programm mit ganz unterschiedlicher Instrumentalmusik.

Ein bunter Bilderbogen aus dem Nachwuchsbereich der Musikschule.

Eintritt frei – Spende erbeten

Begrüßung

Liebe Premium-Konzertfreunde,

in der 66.Saison der arche-Kammermusik bieten wir Ihnen als erste Adresse für Kammermusik in Bad Pyrmont und Umgebung wieder sechs Premium-Konzerte und ein Nachwuchskonzert an. Mit dem neuen, attraktiven Auftritt als Bad Pyrmonter Premium-Konzerte haben wir auch unser Preis- und Abosystem für Sie umgestellt, um Sie für Ihre Treue zu belohnen:

Mitgliedschaft: 40 € pro Kalenderjahr

Abo für Mitglieder: 40 € pro Kalenderjahr

Abo ohne Mitgliedschaft: 80 € pro Kalenderjahr

  • 4 Premium-Konzerte zahlen, alle 6 Premium-Konzerte hören
  • Auf Wunsch reservierter Sitzplatz nach Wahl (sprechen Sie uns an)
  • Vorabinformationen für jedes Konzert per Email oder Post
  • Übertragbar

Einzelkarten an der Abendkasse: 20 €

(Schüler(innen) frei, Musikschullehrer(innen) mit mindestens zwei Schüler(innen) frei)

Alle Konzerte beginnen um 17 Uhr.

  • Nach dem Konzert genügend Zeit für ein stilvolles Abendessen
  • Frühe Heimkehr in der dunklen Jahreszeit
  • Premium-Konzerte für Tagestouristen im Niedersächsischen Staatsbad

Genießen so noch intensiver Kammermusik auf höchstem Niveau im wunderschönen Ambiente des kleinen Konzerthaussaales, selbstverständlich mit „kleiner Pausenrestauration“, gebührenfreier Garderobe und dem „Künstler-Talk“ direkt nach den Premium-Konzerten im Foyer.

Wir freuen uns auf Sie:

Premium-Konzerte der arche-Kammermusik e. V.

Seipstraße 4, 31812 Bad Pyrmont, 05281/969966

Frank Buß (Vorsitzender), Arndt Jubal Mehring (stellv. Vorsitzender, Konzeption und Programmgestaltung), Wolfgang Schmalkuche (Schatzmeister)

Blüthner-Flügelstimmung
Christian Robert Garbe
Telefon 05151-606506
www.garbepiano.de

Copyright
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail